• Verbundestrich  * Dieser Estrich wird im festen Verbund mit dem tragenden Untergrund hergestellt.
  • Estrich auf Trennlage  * Dieser Estrich hat keine direkte Verbindung zum tragenden Untergrund. Es befindet sich eine Trennlage zwischen Untergrund und Estrich, welche dem Estrich die Möglichkeit zur Bewegung bietet. Hier werden zusätzlich Randstreifen an der Wand verlegt.
  • Schwimmender Estrich  * Dieser Estrich wird auf einer Dämmschicht hergestellt. Diese wird als Schallschutz und Wärmeschutz benötigt. Hier werden zusätzlich Randstreifen an der Wand verlegt.
  • Heizestrich  *  Dieser Estrich ist automatisch ein schwimmender Estrich, der zum einen Heizelemente der Fußbodenheizung aufnimmt und zum anderen zur Speicherung von Wärme dient.
  • Industrieestrich

Zementestrich kann man je nach Anforderung und Art der Beanspruchung herstellen und einbauen. Zementestriche sind universell einsetzbar.Sie sind auch geeignet und bewährt in Nassräumen (Duschen, Schwimmbäder, Großküchen, etc.) Welcher Estrich passend für Ihr Bauvorhaben geeignet ist, erklären wir Ihnen gern persönlich.